Mode zur Miete

Mode zur Miete
Wir freuen uns, Dir heute eine vollkommen neue Idee vorstellen zu dürfen.


Deine neuen Lieblingssachen jetzt mieten oder Kaufen. Das Clevere daran:

Du zahlst nur für die Zeit, in der Du oder Deine Kleinen die Kleidung tragen.


Mietmode für die Zeit zu zweit, einfach bestellen.

Aus unserer Sicht ist das Vermieten von Umstandsmode eine wunderbare Ergänzung zum allgemein üblichen Kaufen.

Praktisch gedacht, trägst Du Deine Umstandskleidung bestenfalls vier bis sechs Monate.

Sie fragen sich jetzt sicherlich, weshalb Sie ihre Umstandsmode mieten sollten, anstelle sie einfach käuflich zu erwerben? Wir können Ihnen gleich mehrere Vorteile aufzählen, die auch Sie erkennen lassen werden, dass es doch so viel leichter sein kann.

Zum ersten brauchen Sie ihre Umstandsmode im Durchschnitt nur fünf bis sechs Monate. Nach der Geburt liegt sie meist nur im Schrank herum oder wird sofort wegegeben. Und seien wir mal ehrlich, wer will beim zweiten Kind schon noch die längst vergangene Mode tragen? Dann doch lieber gleich die neue Kollektion mieten und nach der Geburt, oder wenn der Bauch zu groß geworden ist, einfach wieder zurücksenden. Selbstverständlich können Sie Lieblingstücke, die Ihnen ans Herz gewachsen sind auch käuflich erwerben.

Außerdem ist Umstandsmode meist teurer als „normale“ Kleidung, da es sich um speziell für Schwangere angefertigte Schnitte und Materialien handelt. Indem Sie ihre Schwangerschaftsmode mieten könnten Sie sogar Geld sparen.

Sie können sogar dabei helfen der Umwelt etwas Gutes zu tun, indem sie neuwertige Kleidung wiederverwenden. Denn viele der heutigen Materialen besteht zu einem Teil aus Kunstfasern, die sich nur schwer oder gar nicht zersetzen, ein Umstand, der wiederum die Umwelt gefährdet.

Also tun Sie der Umwelt und Ihrem Geldbeutel einen Gefallen und mieten Sie ihre Schwangerschaftsmode!